weather-image
10°

GW-Herren 65 ohne Schmitz in Hannover

Tennis (nem). Die Damen 30 von GW Stadthagen II bekleiden in der Oberliga beim TC Lilienthal die Außenseiterrolle.

veröffentlicht am 28.10.2006 um 00:00 Uhr

Oberliga - Damen 30: TC Lilienthal - GW Stadthagen II. GW Stadthagen II tritt in Lilienthal als Außenseiter an und wird dennoch alles versuchen, die zweite Niederlage nach Möglichkeit zu vermeiden. Ein Unentschieden wäre bereits ein Erfolg. Oberliga - Herren 65: TK Hannover - GW Stadthagen. Spitzenreiter GW Stadthagen will in Hannover auf jeden Fall die Tabellenführung verteidigen, muss allerdings auf Spitzenspieler Siegfried Schmitz verzichten, so dass die Aufgabe durchaus nicht zu leicht genommen werden darf. Landesliga - Herren 50: TV Bergkrug - GW Hannover (Sa., 17 Uhr, Tennishalle Bückeburg). Der TV Bergkrug empfängt den Tabellenführer GW Hannover. Folglich wären die Gastgeber mit einem erneuten Unentschieden hoch zufrieden. Beckedorfer SV - SW Steterburg (Sa., 14 Uhr, Tennishalle Sachsenhagen). Auch der Beckedorfer SV startete mit einer Punkteteilung und wird alles daran setzen, seine Chancen mit einem doppelten Punktgewinn aufrecht zu erhalten. Die Aussichten auf einen Sieg sind durchaus gut.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare