weather-image
15°
×

Schützenjugend aus Ohr erfolgreich bei Meisterschaft in München

Gute Ergebnisse erzielt

Ohr. Die Schützenjugend des SV Ohr wartete mit guten Ergebnissen bei den Deutschen Meisterschaften (DM) der Sportschützen 2012 in München auf. Für Sportschützen ist es immer wieder eine besondere Auszeichnung, sich zu den Deutschen Meisterschaften der Sportschützen in München qualifiziert zu haben, treten hier doch stets nur die Besten aus ganz Deutschland an.

veröffentlicht am 04.10.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 05:41 Uhr

Thore Schwekendiek vom SV Ohr schoss in der Disziplin 5-schüssige Luftpistole letztmalig in der Jugendklasse. Hier zeigte er dank der guten Vorbereitung durch Trainer Frank Müller sein bestes Saisonergebnis und erntete mit hervorragenden 50 von 60 Treffern Platz 23. Erstmals qualifizierte er sich auch mit der Luftpistole. Bei diesem Wettkampf kam er nach nur einer Stunde Pause mit 339 Ringen auf Platz 74 (von 81). Das war zwar nicht sein Bestergebnis, aber man muss es eben erst einmal bis zur DM schaffen.

Kai-Viktoria Schirmag vom SV Ohr startete erstmals in der Juniorinnenklasse B. Da sie in Ohr keine Mannschaft hat, startete sie beim befreundeten SV Rohden und qualifizierte sich trotz großer schulischer Belastung in der Disziplin Kleinkalibergewehr 3 x 20 Schuss (liegend, stehend, knieend) für die DM in München. Für die Teilnahme in München hat sie ein Betreuer vom SV Rohden begleitet. Mit einer für sie sehr guten Leistung (541 Ring, Platz 76) dankte sie auch dem Schützenverein Rohden für die Unterstützung. Die Schützen in Ohr sind stolz darauf, dass sie zu den Top 100 der Juniorinnen B in Deutschland gehört.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige