weather-image
Gestohlenen Roller des Sohnes entdeckt

Gut, dass es Mütter gibt ...

Bückeburg (rc). Seit Montag war ein 17-jähriger Bückeburger Fußgänger.

veröffentlicht am 08.11.2006 um 00:00 Uhr

Denn in der Zeit zwischen 19.50 und 22.10 Uhr hatten Unbekannte seinen Motorroller entwendet, der auf einem der Parkplätze auf dem Dr.-Witte-Platz stand. Gestern Vormittag nun wurde der Roller wiedergefunden: kurz geschlossen und fast an der gleichen Stelle, wo er zuvor entwendet worden war. Gefunden hat ihn die Mutter des Bestohlenen, die auf dem Nachhauseweg das Gefährt entdeckte. Morgens hatte der Roller noch nicht dort gestanden. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare