weather-image
16°

Dehoga benennt Probleme der Gastwirte

Güse: „Hier ist viel Phantasie gefragt“

Hameln-Pyrmont (CK). Den Hotel- und Gaststättenverband Hameln Stadt und Land drücken Sorgen: der lange Winter, die Sanierung der Hamelner Fußgängerzone, der Jugendschutz, der Nichtraucherschutz – all das schafft den Gastronomen Probleme, wie auf der Jahreshauptversammlung deutlich wurde.

veröffentlicht am 28.04.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 20:41 Uhr

Gabriele Güse, die Vorsitzende des Hotel- und Gaststättenverband


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt