weather-image
×

Günstig kommt von Gunst

Zu: „Weshalb eine Baufirma erneut anrückt“, vom 31. August, und „Linsingen-Kaserne: Abbruch ohne Otto“, vom 2. September
Den Unterschied zwischen „billig“ (niedrig im Preis; nicht teuer; für verhältnismäßig wenig Geld zu haben) und „günstig“ (Billigtarif; bei Abnahme einer größeren Menge eingeräumter günstigerer Preis) werden wohl die Normalbürger nie verstehen.

veröffentlicht am 07.09.2019 um 06:00 Uhr

Autor:

Wenn es „günstig“ war, warum muss dann in Amelgatzen schon wieder nachgebessert werden? Günstig kommt auch von Gunst.

Es mussten erst neue Untersuchungen (wer bezahlt die?) vorgenommen werden, die das Ergebnis bestätigten. Wenn ich dann noch den Satz lesen muss: „Es geht um das Geld der Steuerzahler“, dann ist das Ganze aber wohl als ein schlechter Witz zu verstehen.

Ein erster Schildbürgerstreich – und der zweite folgt sogleich, nämlich: Warum konnte die Vergabe für den Abriss der Linsingen-Kaserne in Hameln nicht einer Firma übertragen werden, die vor Ort ist und keine langen Anlieferungswege hat? Das verstehe wer will.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt