weather-image
16°

Dr. Sixtus Allert zur Zukunft des Gesundheitswesens und seiner Finanzierung

Grundlegende Veränderungen nötig

Damit es im Jahr 2020 ein funktionierendes und vor allem bezahlbares Gesundheitssystem gibt, werden grundlegende Veränderungen nötig sein, glaubt Dr. Sixtus Allert. Der Ärztliche Direktor des Sana-Klinikums geht davon aus, „dass der Wind rauer wird“ und das aus einem einfachen Grund: „Schlichtweg, weil kein Geld mehr da ist.“ Noch sei die Situation nicht so dramatisch, dass die Politik zu bestimmten Schritten gezwungen wäre – doch teilweise deute sich schon jetzt an, was in zehn Jahren Realität sein könnte:

veröffentlicht am 27.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 14:37 Uhr

270_008_4438864_wb101_1501.jpg
Kerstin Hasewinkel

Autor

Kerstin Hasewinkel Stv. Redaktionsleiterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt