weather-image
16°
×

Grünes Licht für 5-Millionen-Hilfspaket

Mit einer breiten Mehrbreit haben alle erforderlichen politischen Gremien im Landkreis Hameln-Pyrmont den Weg für das 5 Millionen Euro schwere kommunale Rettungspaket frei gemacht. Da die Stadt- und Gemeinderäte sowie der Kreistag aufgrund der Corona-Krise derzeit nicht zusammenkommen können, wurde im digitalen Umlaufverfahren über die Richtlinie für ein gemeinsames Hilfsprogramm für Unternehmen entschieden. Ab Freitag (3. April), 8 Uhr, können von der Corona-Krise betroffene Unternehmen entsprechende Anträge für Soforthilfen auf den Internetseiten von Landkreis und Stadt Hameln abrufen.

veröffentlicht am 02.04.2020 um 14:58 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt