weather-image
23°

Grüne sehen bei Flüchtlingsfrage Bund in der Pflicht

Das neue Transparenzgesetz und die Aufnahme und erfolgreiche Integration von Geflüchteten
waren die Schwerpunkte bei der ersten kommunalen Fraktionsvorsitzendenkonferenz
der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen in Hannover. Waltraud Brümmer, stellvertretende Grüne Fraktionsvorsitzende im Stadtrat Hessisch Oldendorf, und Mechthild Clemens, Vorsitzende in der
Grünen Kreistagsfraktion Hameln-Pyrmont: "Die Diskussion hat gezeigt, wie engagiert
und pragmatisch sich Grüne den Herausforderungen stellen. In Niedersachsen
sind wir auf einem guten Weg, aber die Eckpunkte für eine menschenrechtsbasierte
Flüchtlingspolitik im Land und in den Kommunen muss der Bund liefern", erklärte
Clemens laut einer Mitteilung der Landtagsfraktion.

veröffentlicht am 14.02.2016 um 13:52 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 07:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt