weather-image

Grüne begrüßen Landesprogramm gegen Rechtsextremismus

Einstimmig hat der Niedersächsische Landtag am Mittwoch die Initiative zur Einrichtung eines Landesprogramms gegen Rechtsextremismus beschlossen. Anja Piel, Grüne Abgeordnete aus Fischbeck, begrüßt diesen Schritt. Erstmals wird in Niedersachsen damit eine aufsuchende Opferberatung für Betroffene rechter Gewalt eingerichtet. Auch sollen die Maßnahmen gegen die extreme Rechte besser aufeinander abgestimmt und die Zivilgesellschaft auf diese Weise gestärkt werden.

veröffentlicht am 19.02.2016 um 12:38 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 06:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt