weather-image

Ottensteiner Wehr ist Ausrichter

Große Vorfreude auf das Fest im Sommer

Ottenstein (saw). Mit seiner detaillierten Vorschau weckte „Cheforganisator“ Matthias Wolter während der gut besuchten Hauptversammlung Vorfreude auf das dreitägige Zeltfest im Sommer, für dessen Ausrichtung die Feuerwehr zuständig ist. Los geht es am Freitag, 12. Juli, mit einem Kindernachmittag und anschließender Disco. Der „kleine Umzug“ und das Anbringen der Königsscheiben eröffnen den zweiten Festtag. Für Unterhaltung am Abend sorgt eine Band. Mit einem Zeltgottesdienst starten die Ottensteiner am Sonntag, 14. Juli. Anschließend stärkt man sich mit einem gemeinsamen Essen für den Festumzug, der sich um 14 Uhr in Bewegung setzt. Musikalisch begleitet von den Feuerwehrkapellen Hehlen und Bisperode, geht es durchs Dorf und zurück auf den Festplatz, wo Kaffee, Kuchen und Platzkonzerte im Zelt folgen. Eine Katervesper ist um 19 Uhr geplant, ab 20.30 Uhr ist Tanz auf dem Zelt angesagt.

veröffentlicht am 10.01.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 20:21 Uhr

270_008_6093492_bowe_200_1001.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt