weather-image
×

Große Pläne für die Weserpromenade

BODENWERDER. Es ist ein richtig großes Projekt, das am Dienstagabend einstimmig vom Bau- und Umweltausschuss der Münchhausenstadt auf den Weg gebracht wurde: die Neugestaltung der Weserpromenade mit drei Plätzen am Wasser, zwei Bastionen mit einem schönen Ausblick und einem Weserstrand, wie er ähnlich bereits in Rinteln verwirklicht wurde. Einschließlich Planungskosten soll die Neugestaltung der Weserpromenade voraussichtlich 800 000 Euro kosten.

veröffentlicht am 22.11.2017 um 16:10 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige