weather-image
16°

Aprikosen, Pfirsiche, Nektarinen, Grillspezialitäten

Große Pflanzen-Vielfalt

Hameln. Wohin man gestern auf dem Wochenmarkt sah: Es wurde gekauft. Wenn morgen die kälteste Nacht der drei Eisheiligen, nämlich die ,,kalte Sophie“, vorüber ist, steht dem Pflanzen auch empfindlichster Gemüse- und Blumensorten nichts mehr im Wege. Einjahresblumen für Balkon, Terrasse, Friedhof und Garten, Stauden, Hochstämme, Ampeln, Schnittblumen- und Gemüsepflanzen, alles war zu haben, und jeder Gärtner wartete mit individuellen Sorten wie zum Beispiel zitronengelben Strohblumen oder riesenköpfigen, knallroten Verbenen auf.

veröffentlicht am 13.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 21.10.2009 um 17:44 Uhr

270_008_3342787_hm202_2110.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt