weather-image
20°
×

Große Namen für das Museum im Schloss

Große Namen stehen 2018 auf der Ausstellungsliste des Pyrmonter Museums im Schloss. Es beginnt am Weltwassertag, dem 22. März, mit einer Präsentation der beiden Künstlerinnen Anastasiya Nesterova, Malerei und Holzschnitte, und Yuko Kaseki, Performance-Künstlerin mit dem Schwerpunkt Tanz. Bei Beiden spielt das Wasser als Motiv eine Rolle. Im Sommer wird das Werk des im August verstorbenen Malers Reinhard Lange aus Hameln posthum gewürdigt. Er gilt als einer der profiliertesten Künstler der modernen Malerei in ganz Deutschland. Ab November zeigt das Museum Karikaturen des bekannten Cartoonisten Till Mette. Seit 1995 arbeitet er für die Zeitschrift "Stern" .

veröffentlicht am 20.11.2017 um 10:50 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige