weather-image
×

Große Hilfsbereitschaft im Flecken Salzhemmendorf

Aufgrund des Aufrufs der Gemeindeverwaltung Salzhemmendorf haben sich zahlreiche hilfsbereite Bürger gemeldet, die in verschiedenen Bereichen Unterstützung anbieten möchten. Dazu gehören Einkaufen und Arztfahrten für Mitbürger der sogenannten Risikogruppe ebenso wie das Ausführen von Hunden, damit diese Menschen momentan möglichst zu Hause bleiben können und trotzdem gut versorgt sind. Die Freiwilligenagentur bittet die Menschen, die zu dieser Risikogruppe gehören, diese Hilfsbereitschaft anzunehmen. Wer Interesse an einer solchen Unterstützung hat, kann sich unter der Rufnummer 05153/808-52 oder per E-Mail an sander@salzhemmendorf.de bei Katharina Sander in der Freiwilligenagentur Salzhemmendorf melden.

veröffentlicht am 31.03.2020 um 11:09 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt