weather-image
16°
×

Granate zwischen Kartoffeln entdeckt

Ein ungewöhnlicher Gegenstand auf dem Sortiertisch für die Kartoffeln hat das Interesse des Rintelner Landwirtes Christian Beißner geweckt. Als er das seltsame, längliche Metallobjekt über den Sortiertisch laufen sah, "war mir zuerst auch nicht klar, was das genau gewesen ist", erklärt er. Es war eine amerikanische Mörsergranate aus dem Zweiten Weltkrieg. Der Kampfmittelräumdienst musste ausrücken und die gefährliche Kriegswaffe entfernen. Die Granate wurde in einem Spezialkoffer abtransportiert, um sie dann zu vernichten.

veröffentlicht am 29.01.2020 um 18:20 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige