weather-image
19°
Die "Lange Nacht" und das Jahreskonzert: "Rhythm of Life" probt bereits seit sechs Wochen

Gospelchor steht vor zwei großen Auftritten

Bückeburg. Der Gospelchor "Rhythm of Life" eifert aufregenden Wochenenden entgegen: Nach einer verkürzten Sommerpause haben Sängerinnen und Sänger vor sechs Wochen ihre Proben für die bevorstehenden Auftritte begonnen. Diese rücken nun mit großen Schritten näher.

veröffentlicht am 08.09.2008 um 00:00 Uhr

0000498511.jpg

Zunächst wird sich der Chor wie viele andere Bückeburger bei der Langen Nacht der Kultur am Freitag, 12. September, präsentieren. Dabei werden die Sängerinnen und Sänger um 18 Uhr die Eröffnungsveranstaltung auf dem Marktplatz mitgestalten. Um 20 Uhr findet dann der erste eigentliche Auftritt inder Stadtkirche statt. Im Anschluss daran werden sich die Chormitglieder auf den Weg zur Jetenburger Kirche machen, um dort um 21 Uhr einige Lieder aus ihrem Repertoire darzubieten. Schon eine Woche später, am Samstag, 20. September, steht dann das große Ereignis des Jahres bevor: der Gospelchor gibt sein jährliches Konzert in der Stadtkirche. Nach dem Musicalprojekt "Children of Eden" mit vier erfolgreichen Aufführungen im vergangenen Jahr, wird der Chor in diesem Jahr einen bunten Reigen der unterschiedlichsten Lieder zum Besten geben, in dem natürlich auch einige Hits des Musicals - besser noch der Musicals, denn auch an "Godspell" wird noch einmal erinnert - zu hören sein werden. Aber auch traditionelle Gospels, sowohl bekannte als auch unbekannte, afrikanische Lieder und Popsongs sollen in diesem Konzert zum Tragen kommen, sodass die Mischung wohl kaum bunter werden könnte und ein abwechslungsreiches Programm verspricht. Die Sängerinnen und Sänger, die sich mit vollem Eifer auf das Jahreskonzert vorbereitet haben, würden sich freuen, zahlreiche Hörer begrüßen zu dürfen und laden schon jetzt für Samstag, 20. September, um 19 Uhr zum Jahreskonzert 2008 in die Stadtkirche ein. Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr - undder Eintritt natürlich frei!

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare