weather-image
34°
×

Hannelore und Friedrich Wilhelm Böhning sind seit 50 Jahren ein glückliches Paar

Goldhochzeit beim ehemaligen Gemeindebrandmeister

Brockensen. Auf dem Landjugendball im Herbst 1960 in Halle sind sie sich zum ersten Mal begegnet: Friedrich Wilhelm und Hannelore Böhning, geborene Waßmann. Seither gehen die beiden ihren Lebensweg gemeinsam und feierten vor wenigen Tagen bereits ihre goldene Hochzeit.

veröffentlicht am 20.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 11:21 Uhr

Doch der Reihe nach: Der gelernte Landmaschinen- und Traktorenschlosser aus Brockensen und die ausgebildete Näherin aus Heyen verlobten sich im Mai 1963. Nachdem sich das junge Paar am 6. März 1964 das Ja-Wort auf dem Standesamt in Heyen gegeben hatte, läuteten einen Tag darauf die Glocken der Heyener St.- Ursula-Kirche für die Brautleute. Sie bezogen ihre Wohnung im Elternhaus von Friedrich Wilhelm Böhning in Brockensen, das auch heute noch ihr gemütliches Zuhause ist. Die Kinder Sabine, Holger und Dirk wurden geboren und vervollständigten das Familienglück.

1961 wechselte der heute 73-Jährige seine Arbeitsstelle und war seither in verschiedenen Abteilungen innerhalb der AEG in Hameln und Eschershausen in verantwortlicher Position tätig.

Seine Ehefrau widmete sich dem Haushalt und der Erziehung der drei Kinder, bevor auch sie 1987 ebenfalls in der AEG tätig wurde.

Während Hannelore Böhning 1999 in den Ruhestand ging, war ihr Ehemann noch bis zur Jahrtausendwende berufstätig. Sein ganz großes Hobby ist nach wie vor die Freiwillige Feuerwehr. Zwölf Jahre engagierte sich Friedrich Wilhelm Böhning als Brockenser Ortsbrandmeister und 16 Jahre als Gemeindebrandmeister der Gemeinde Emmerthal für den ehrenamtlichen Brandschutz. Sportlich ist er im SC Börry aktiv. Über das Turnen und Fußballspielen kam er schließlich zum Tennis.

Die großen Leidenschaften von Hannelore Böhning sind die Gartenarbeit, der Haushalt und das Backen. Gemeinsam unternimmt das Paar gern Wanderungen in der Tiroler Bergwelt und natürlich auch im Weserbergland. Darüber hinaus sind die vier Enkelkinder Leonie (18), Carlotta (16), Tjorven (10) und Jaantje (7) die ganz große Freude der beiden Brockenser, die sich sehr über die tollen Aktionen ihrer Nachbarschaft zu ihrem 50. Hochzeitstag gefreut haben.sbr

Zur Feier der goldenen Hochzeit war der Hauseingang von Familie Böhning in Brockensen hübsch geschmückt. sbr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige