weather-image
22°

Glühweinduft im Dorfgemeinschaftshaus

Rannenberg (la). So genau kann sich Sigrun Wöhler nicht mehr erinnern, ist es seit 18 oder 20 Jahren, dass sie mit den Frauen der Dorfgemeinschaft gemeinsam bastelt.

veröffentlicht am 14.11.2008 um 00:00 Uhr

0000505610.jpg

Immer vor der Adventszeit sitzen sie bei Kerzenschein und Glühwein im Dorfgemeinschaftshaus und erschaffen kleine Kunstwerke. Dieses Mal waren 15 Frauen und als einziger "Mann" der dreijährige Nils Stemme zum Bastelabend gekommen, um Glas-Windlichter herzustellen. Die "Rohlinge" wurden mit Japanseide in verschiedenen Farben mit Serviettenkleber beklebt und mit Weihnachts- oder Ganzjahresmotiven versehen. Mit einem Fön trockneten die Frauen ihre Bastelarbeiten, da ja niemand eine Nachtschicht einlegen wollte. Manche gestalteten dann noch den Rand der Windlichter als Deko-Zuckerrand. Foto: la



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare