weather-image
15°
×

Leserreise: Mit Bike durch Andalusien

Glücksmomente auf zwei Rädern

Jerez / Malaga. Es muss nicht zwingend die legendäre Route 66 sein, um auf dem Motorrad die große Freiheit zu spüren. Wer auf zwei Rädern quer durch Andalusien cruist, wird unter Garantie genau so glücklich dabei sein. Zwischen Mittelmeer und Atlantik, zwischen Jerez und Malaga gibt es Bergstraßen, die mehr Fahrspaß und Flair verbreiten, als es die Route 66 jemals könnte. Da gilt nur eins: Rauf auf den Bock.

veröffentlicht am 12.05.2012 um 04:30 Uhr

Autor:

Zauberhafte Bergstädte, kilometerlange Sandstrände und kulturelle Höhepunkte: Mit dem Motorrad durch Spaniens andalusischen Süden fährt man von einem Glücksmoment in den nächsten. Orangenplantagen, Olivenhaine, Korkeichenwälder: Wer fährt, kommt nicht drumherum, öfter auch mal anzuhalten…

Dewezet und Pyrmonter Nachrichten veranstalten die Tour „Mit dem Bike durch Andalusien“ vom 30. September bis 9. Oktober dieses Jahres. Zahlreiche Leistungen sind im Reisepreis von 999 Euro enthalten. Buchungen und Informationen in den Geschäftsstellen der Zeitungen (Rathausplatz in Bad Pyrmont und Osterstraße in Hameln) sowie unter der bekannten -Nummer 0 51 51 / 200-555.

Blauer Himmel, grüne Landschaft, graues Band: Wer mit dem Motorrad durch das schöne Andalusien fährt, denkt keinen klitzekleinen Moment an die Route 66 oder andere legendäre Biker-Strecken.

4 Bilder
Ein edles Stöffchen für Kehle und Seele – aber danach wird nicht mehr weitergefahren. Fotos: Media-Reisen GmbH


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt