weather-image
10°
"Sessão da Noite" konzertiert auf Schloss Baum

"Girl from Ipanema" kommt aus Dresden

Bückeburg (mig). Samba auf Schloss Baum: Ganz und gar entschädigt für den viel zu kurzen Sommer wurden kürzlich Besucher eines Konzertes von "Sessão da Noite". Die Band aus Dresden ist gerade auf Tour durch die Region und legte sich gleich von Beginn ordentlich ins Zeug.

veröffentlicht am 18.10.2007 um 00:00 Uhr

Sängerin Katharina Ahlrichs versprüht brasilianische Lebensfreud

Mit dem hektischen Rhythmus der Sambatrommeln und Songs von der neuen CD "Liguidificador" taute die jazzige Brasil-Rock-Band (Ergebnis einer nächtlichen Jam-Session - Sessão da Noite), ihr Publikum schnell auf. Viel Spaß machten neben den Standards (Berimbau, Carnavalia) auch die Eigenkompositionen und jazzigen Interpretationen der Band. Altbekannte Themen wie "Girl from Ipanema" oder "Água de beber" spielten die fünf Musiker mal leicht und eingängig, dann wieder druckvoll, funkig und rockig. Eine besondere Entdeckung des Konzertes war sicher auch Sängerin Katharina Ahlrichs. Mit einer tollen Stimme und einer unglaublichen Präsenz versprühte Ahlrichs im herbstlichen Schaumburg brasilianische Lebensfreude. Info: www.sessao.de

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare