weather-image
Königsproklamation beim Ball / Flohmarkt

Gilde feiert wieder zwei Tage

Buchholz (sig). Der Vorstand der Buchholzer Schützengilde hat jetzt den Ablauf seines diesjährigen zweitägigen Schützenfestes festgelegt. Es beginnt am Sonnabend, 5. Juli, um 18 Uhr mit dem Antreten der Vereinsmitglieder im Schützenhaus.

veröffentlicht am 07.06.2008 um 00:00 Uhr

Die Abordnungen der auswärtigen Vereine werden ab 18.30 Uhr erwartet. Getanzt wird ab 20 Uhr zur Musik der Gruppe "Kir Royal". Eine Stunde später nimmt Schützenchef Heinz Meier die Proklamation der neuen Majestäten vor. Das Programm des Sonntags beginnt um 11.30 Uhr mit einer Andacht. Daran schließt sich ein Frühschoppen an, bei dem Erbsensuppe serviert wird. Vor dem Schützenhaus beginnt am Nachmittag ein Flohmarkt, bei dem ein Leierkastenmann für musikalische Unterhaltung sorgt. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Dazu sind Gesellschaftsspiele für die großen und kleinen Gäste geplant. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt