weather-image
11°

Gewerkschaft ruft ab Mitternacht zu Warnstreiks auf

Im Tarifstreit der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie gibt es weiter keine Einigung. Die Gewerkschaft ruft ab Mitternacht zu Warnstreiks auf. Der IG-Metall-Chef für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt Hartmut Meine bezeichnete das Angebot als eine Mogelpackung. "Jetzt schalten die Metaller in den Warnstreikmodus um", sagte er. In Hannover legen die Beschäftigten von Johnson Controlls die Arbeit zeitweise nieder. Ebenfalls sind Mitternachts-Warnstreiks geplant in der Region Alfeld-Hameln-Hildesheim, der Region Salzgitter-Peine, in Bramsche und in Gifhorn.

veröffentlicht am 28.04.2016 um 18:39 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 18:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt