weather-image

Gewalt von Rechts nimmt zu

Rassistisch motivierte Gewalt gegen Geflüchtete nimmt in Niedersachsen zu. Allein im Landkreis Hameln-Pyrmont wurden im dritten Quartal 2015 sieben Straftaten mit extrem rechtem Hintergrund verübt. In ganz Niedersachsen wurden mit 458 rechten Straftaten 112 Straftaten mehr verübt als im Quartal zuvor. Das geht aus der Antwort der Landesregierung auf eine kleine Anfrage von Abgeordneten der Grünen zu rechten Straftaten in Niedersachsen im dritten Quartal 2015 hervor.

veröffentlicht am 10.12.2015 um 16:08 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 17:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt