weather-image
26°

Gesuchter Porsche-Fahrer meldet sich

Der Porsche-Fahrer, nach dem die Polizei im Zusammenhang mit dem tödlichen Unfall bei Hagenohsen gefahndet hatte (wir berichteten), hat sich am Samstagmorgen gegen 7 Uhr bei der Polizei gemeldet. Der 60 Jahre alte Mann gab zu Protokoll, er habe in dem Wrack kein Unfallopfer gesehen. Ein Ermittler sagte der Dewezet, man habe zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung erhalten.

veröffentlicht am 11.02.2018 um 14:15 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare