weather-image

Gesucht sind gute Fotos

Stadthagen. Stadthagen, seine Menschen, Architektur und Natur sind die potenziellen "Models" in einem Fotowettbewerb, der noch bis zum 15. April läuft. Organisiert wird er vom Städtenetz Expo-Region. Die besten Schnappschüsse werden prämiert und unter anderem im Landtag in Hannover ausgestellt.

veröffentlicht am 02.04.2007 um 00:00 Uhr

Das Thema des Wettbewerbs lautet "Anders sehen/Anders sein". Gefordert sind keine Standard-Motive, sondern ungewöhnliche Perspektiven und Bildkompositionen. Nach Angaben des städtischen Pressesprechers Fritz Wehling gibt es aus allen Mitgliedsstädten in der Expo-Region bis jetzt eine relativ überschaubare Zahl von Einsendungen. Deswegen appelliert Wehling an die Stadthäger Bürger, jetzt zur Kamera zu greifen. Die drei besten Fotos, die von einer hochkarätigen Jury ausgewählt werden, bringen ihren Machern Geldpreise von 500, 300 und 150 Euro. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Sachpreise zu gewinnen. Die besten Fotos werden vom 2. Juli an im Landtag und vom 10. Juli bis 10. August in der Sparkasse am Markt zu sehen sein. Beiträge müssen an diePeine Marketing GmbH, Goethestraße 20, 31224 Peine, geschickt werden. Infos gibt es unter www.expostaedtenetz.de unter der Rubrik "Aktuell".

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare