weather-image
×

Gestoppter Autofahrer muss 50 Tage ins Gefängnis

Am 9. August haben Beamte der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont Schwerpunktkontrollen durchgeführt. Dabei stoppten die Beamten an wichtigen Hauptverkehrsrouten durch das Weserbergland Verkehrsteilnehmer und führten Personen- und Fahrzeugkontrollen durch. Insgesamt wurden am Aktionstag 40 Fahrzeuge und 45 Personen überprüft. Im Rahmen der Kontrollen wurden zudem zwei Haftbefehle vollstreckt. Ein Mann wurde vorher schon per Haftbefehl gesucht, weil er eine Geldstrafe in Höhe von 500 Euro nicht gezahlt hatte. Er muss jetzt 50 Tage Haft (Ersatzfreiheitsstrafe) verbüßen.

veröffentlicht am 11.08.2016 um 15:53 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:56 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt