weather-image
×

Geselliges Frühstück statt Blutspende

Wallensen. „Mehr hätten es gar nicht sein dürfen. So gesehen spielte uns der Regen etwas in die Karten“, erklärt die Ortsvereinsvorsitzende Rosemarie Brostedt augenzwinkernd. Denn das Herbstfrühstück des DRK-Ortsvereins aus Wallensen kam wieder sehr gut an. Rund 60 Mitglieder und Einwohner aus dem Ort fanden sich im evangelischen Gemeindehaus in Wallensen ein, um die Köstlichkeiten zum Frühstück zu genießen. Damit war die Veranstaltung dann auch ausverkauft. gök

veröffentlicht am 24.10.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 00:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige