weather-image
Weihnachtsmann kommt in die Sporthalle

Geschenke für die Turner

Bückeburg (mig). Nein, Nachwuchs hat der Weihnachtsmann nicht bekommen.

veröffentlicht am 17.12.2007 um 00:00 Uhr

Auch zum Kinderturnen kam der Weihnachtsmann. Foto: mig

Das er trotzdem beim Eltern-Kind-Turnen in der Turnhalle Petzer Straße Station machte, hatte einen ganz einfachen Grund. Für die rund 50 Ein-bis Achtjährigen, die hier mit ihren Eltern normalerweise Sport treiben, gabs Geschenke. Dabei war der hagere Geselle durchaus großmütig. Die Kids mussten weder Gedichte aufsagen noch Übungen vorturnen. Gesponsert wordenwaren die Pakete mit Magic-Balls und Schokolade unter anderem von der Sparkasse, Kaufland und der Bäckerei Schäfer. Anschließend wurden die Süßigkeiten verköstigt, außerdem wurde warmer Tee verteilt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare