weather-image
×

Gerüchteküche brodelt: Was wird aus der Tennisanlage in Groß Berkel?

Immer wieder fielen Namen, wenn es um die Zukunft der Groß Berkeler Tennisanlagen geht. Viele bekundeten Interesse an den Plätzen nach dem Aus des Tennisvereins. Das, worüber Ortsbürgermeisterin Renate Oetzmann informierte, ließ aufhorchen: "Der Hamelner Boule-Verein 'Bouletown Rats' hat Interesse an zwei der insgesamt drei Groß Berkeler Tennisplätze bekundet", erklärte sie. Könnte hier etwa gerade der Grundstein für ein neues Boule-Sportzentrum an der Humme gelegt worden sein?

veröffentlicht am 03.06.2015 um 09:27 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt