weather-image
19°
×

Geringes Interesse an schnellem Internet

Der Glasfaserausbau zwischen Hemeringen und Haverbeck kann weitergehen. Schlicht um schlicht werden Grundstücke getauscht. Der kürzeste Weg über den die Kabel laufen von der Gemarkung Hemeringen nach Haverbeck führt über eine Parzelle einer Landwirtsfamilie aus Bensen. Vertreter der Stadtverwaltung treffen sich deshalb mit der Familie vor Ort und können schnell und unkompliziert eine Lösung finden. Ebenso unproblematisch kann auch ein Kauf eines städtischen Grundstücks in Hemeringen abgewickelt werden.

veröffentlicht am 25.11.2019 um 16:49 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt