weather-image
22°

Wolfhard Müller vom Partnerschaftsausschuss geht beim Jubiläumswochenende in Sablé Klinken putzen

"Gerade im Sport sind neue Kontakte wichtig"

Bückeburg/Sablé (rc). Das Jubiläumswochenende in Bückeburgs Partnerstadt Sablé hat der Vorsitzende des Sport- und Partnerschaftsausschusses, Wolfhard Müller (SPD), genutzt, um neue Kontakte zu Sportvereinen zu knüpfen und so den Austausch zwischen beiden Städten weiter zu verbessern. In einem Gespräch mit unserer Zeitung zeigte er sich optimistisch, dass künftig zwischen zwei Sportvereinen Austausche zustande kommen werden. Es müssten Gespräche mit den Vorständen geführt werden. Welche Vereine es sind, wollte Müller in Hinblick auf die laufenden Gespräche noch nicht verraten. Er gehe aber davon aus, dass bereits 2008 erste Austauschprogramme anlaufen würden.

veröffentlicht am 02.06.2007 um 00:00 Uhr

Mümmeln für die Ehre: Nieuwerkerks Bürgermeister André Bonthuis


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?