weather-image
×

Pokalschießen der Damen aus dem Kreisschützenverband

Gemütliches Kennenlernen

Hameln. Auf Einladung der Kreisdamenleiterin Lieselotte

veröffentlicht am 03.05.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 16:21 Uhr

Möhring trafen sich 16 Mannschaften (je 3 Schützinnen) beim gastgebenden Verein (SV Hameln von 1862) an der Klütstraße in Hameln zum Pokalschießen.

Jeder Verein musste für das gemütliche Kaffeetrinken einen Kuchen spendieren. Ziel des Treffens war es auch, einmal in größerem Kreis gemütlich zusammenzukommen und sich ohne Zeitdruck auszutauschen. Zum Kaffeetrinken konnten alle Schützenschwestern, die Zeit und Lust hatten, kommen, schießen durfte aber nur eine Mannschaft pro Verein.

So war die Chance auf den 1. Platz für alle gleich. Wie es nächstes Jahr weitergeht ist noch offen, da alle Pokale ausgeschossen sind. Wie bereits im Jahr 2011 wurden drei Pokale von Kreiswettkämpfen endausgeschossen, also zum Verbleib bei den Siegervereinen überreicht. Jede Schützin konnte zehn Schüsse mit dem Luftgewehr abgeben. Entscheidend für die Vergabe der Pokale (1., 2., 3.Platz) war das Mannschaftsergebnis. Der beste Teiler jeder Schützin aus der Mannschaft wurde addiert zum einen Gesamtergebnis. Der erste Platz ging an den SV Klein Berkel 05 mit einem 87 Gesamtteiler der Schützinnen Dorothee Bengtson (38 Teiler), Silke Bode (13 Teiler) und Ulla Bengtson (36 Teiler). Den zweiten Platz nahm die Schützengilde mit einem 124 Gesamtteiler von Katrin Mc William, Ilona Harthun und Melanie Schirmag entgegen. Der SV Afferde kam auf den dritten Platz mit 216 Teilern der Schützinnen Rita Loders, Christel Becker und Regina Sandmann. In der Einzelwertung erzielte Silke Bode den ersten Platz, gefolgt von Katrin Mc William und Gisela Andree, berichtet Ilona Harthun, die Pressebeauftragte vom Kreisschützenverband.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt