weather-image
21°
×

DRK-Dörpe ehrt langjährige Mitglieder

Gemütlicher Treff mit Imbiss und Ideen

Dörpe. Am Freitag, dem 5. Februar, fand in Dörpe die Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins statt. Bei den zur Verfügung gestellten Getränken und dem kleinen Imbiss wurde der Abend kurzweilig mit Informationen und vielen Gesprächen.

veröffentlicht am 17.02.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 04:21 Uhr

Die Vorsitzende, Hariet Oetke-Böhm, ließ alle Aktivitäten des Jahres 2009 Revue passieren und bedankte sich bei den engagierten Dorfbewohnern für ihre Hilfe, die solche Aktionen erst ermöglichen.

Einige DRK-Mitglieder des Ortsvereines wurden vom Vorstand für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt: Für 45 Jahre: Frau E. Oppermann, Frau I. Koch, Frau I. Knoke, Frau G. Holweg, Frau R. Geißler. 15 Jahre dabei ist M. Stannehl.

Für das Jahr 2010 sind wieder viele Aktionen vom Vorstand geplant: Neben einem Tagesausflug als Busreise, einigen interessanten Vorträgen, mehreren Treffen zum gemeinsamen Kaffeetrinken oder Frühstück, Adventsbasteln, Adventsfeier im Dorf und auch einer Adventsfeier im Langzeitkrankenhaus Lindenbrunn gibt es auch viele Aktivitäten, die mit den Dörper Vereinen gemeinsam geplant und durchgeführt werden: Viele Dorfbewohner freuen sich beispielsweise schon auf das Feuerwehrfest im Juni, das im Fünf-Jahrestakt stattfindet, und für das schon jetzt viele Dinge organisiert werden müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige