weather-image
16°
×

Gemeindewahl Aerzen: Die Stimmen sind gezählt

Demnach ist die SPD mit 41,1 Prozent deutlich stärkste Kraft im Gemeinderat. Die CDU verschlechterte sich im Vergleich zu 2016 leicht und erreichte 34,63 Prozent. Nach dem vorläufigen Ergebnis erhält die SPD mit jetzt elf Sitzen einen Sitz mehr als 2016, die CDU muss einen abgeben und schafft es nur noch auf neun Sitze. Für die Grünen ändert sich nichts: Sie behalten bei höherem Stimmenanteil drei Sitze. Linke, FDP und die Unabhängigen sind Stand 0.20 Uhr wieder jeweils mit einem Sitz vertreten.

veröffentlicht am 13.09.2021 um 00:25 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige