weather-image
15°
×

Gemeinde verteilt Neujahrsstuten

Viele Familien lassen das Jahr mit lecker gefüllten Krapfen ausklingen. In Coppenbrügge und Brünnighausen kommt aber noch ein anderes Gebäck aus fluffigem Hefeteig auf den Tisch - die traditionellen Neujahrsstuten. An jedes Kind bis zu 14 Jahren hat die Gemeinde auch diesmal wieder die kleinen Weißbrote kostenlos verteilen lassen: 240 im Rathaus Coppenbrügge und 80 in dem festlich geschmückten Dorfgemeinschaftshaus Brünnighausen.

veröffentlicht am 01.01.2019 um 17:16 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige