weather-image
23°
Fußballturnier an der Eugen-Reintjes-Schule

Gegen das Vergessen

Hameln. An der Eugen-Reintjes-Schule fand jetzt ein Fußballturnier unter dem Motto „Gegen das Vergessen.... wir sitzen alle im gleichen Boot“ von den Freunden und Förderern von Straßenfußball Hameln e. V. statt. Hierbei demonstrierten fünf Mannschaften in der Sporthalle der Schule in Form eines Fußballturniers gegen Rassismus in unserer Gesellschaft. Die Teams wetteiferten um den Janosch-Kortschak-Wanderpokal“, der vom Kinder-Krankenhaus Auf der Bult, Hannover, gestiftet wurde.

veröffentlicht am 28.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 13:21 Uhr

Fußballturnier

Janosch Kortschak war ein Pädagoge, der Kinder in das Vernichtungslager nach

Treblinka als Betreuer begleitet hat – freiwillig, bis in den Tod im KZ.

Mannschaften stellten das Ärzte-Team Hameln; die TC-Hameln-Jugend, das Labitzke-Oldie-Team, das ERS- Lehrerteam und ein Schüler-MixTeam ERS-AEG. Als Sieger ging die Mannschaft des Ärzte-Teams hervor, die den Wanderpokal von Norbert Rauch, ERS, in Empfang nahm. 2. Sieger wurde das Schüler-MixTeam ERS-AEG, gefolgt von der TC-Hameln-Jugend, gefolgt vom ERS-Lehrer- und dem Labitzke-Team.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare