weather-image
21°

Pörtner kritisiert Helmhold-Äußerung

"Gefahr für unsere parlamentarische Demokratie"

Landkreis (wil). Als "politischen Skandal sondergleichen" hat es der CDU-Landtagsabgeordnete Friedel Pörtner bezeichnet, dass seine Rintelner Landtagskollegin Ursula Helmhold, Spitzenkandidatin der Grünen für die Landtagswahl 2008, eine politische "Kooperation mit der neuen Linken nicht kategorisch ausschließt". Dies ist laut Pörtner vom Landesvorsitzenden der Linkspartei, Dieter Dehm, in einem Zeitungsinterview auch ausdrücklich begrüßt worden. Zudem habe sich Helmhold auch in der jüngsten Landtagssitzung nicht definitiv von einer möglichen Koalition mit der Linkspartei distanziert.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 12:33 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?