weather-image
×

An die eigenen Leute denken

Gedanken über die Kosten machen

Bei der Sperrung der Landesstraße 434 wird es für viele Arbeitnehmer Umwege geben, die Zeit und Geld kosten. Nun wird überlegt, die Fähre kostenfrei zu benutzen. Aber die Kosten!!!

veröffentlicht am 02.10.2020 um 11:11 Uhr

Autor:

Zu: „Fähre zum Nulltarif“, vom 16. September


Innenminister Boris Pistorius fordert, mehr als 1500 Flüchtlinge aufzunehmen. Es ist schon traurig für die Migranten, aber erst sollte an die eigenen Leute gedacht werden. Es ist seltsam, dass sich da keiner Gedanken über die Kosten macht. Aber der „kleine Mann“ wird ständig zur Kasse gebeten. Bei der Fähre geht es um ein paar Tausend Euro, während es sich bei den Migranten um Millionen handelt. Scheinbar ist es so: Je größer die Summe, desto weniger wird überlegt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt