weather-image

Gasalarm in Hamelner Mehrfamilienhaus

Gasgeruch hat am Samstagnachmittag die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Deisterallee hatte verdächtig riechende Gase wahrgenommen und einen Notruf abgesetzt. Ein explosionsfähiges Luft/Gasgemisch konnten die Kräfte nicht feststellen. Eine Erkundung der Lage ergab, dass bei Bauarbeiten im Haus eine Motorsäge angeschmissen worden war. Abgase zogen durchs Gebäude.

veröffentlicht am 03.03.2018 um 20:33 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt