weather-image
21°
×

Gasalarm an Reginastraße - Feuerwehr rückt an

Kräfte der Hamelner Feuerwehr rückten am Samstagvormittag zu einem Einsatz an der Reginastraße aus. Es hieß, dass unweit einer Bahnunterführung Gas ausströmt. Aus zwei Gullys und einem Entlüftungsschacht stiegen weiße Qualmwolken auf. Die Einsatzleitung konnten rasch Entwarnung geben: Das gemeldete Gas erwies sich als harmlos. Es stellte sich heraus, dass in einen Schacht eingesickertes Grundwasser von einer Fernwärmeleitung erhitzt wurde und verdampfte. Techniker eines Energieversorgers wurden angefordert, die den Schacht auspumpen sollten. Von meinem iPhone gesendet

veröffentlicht am 16.12.2017 um 11:43 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige