weather-image
21°

Zivilverfahren zwischen Eigentümer und Pächter / Über tausend Unterschriften für Erhalt des Idylls

"Garten der geliebten Steine" - droht das Aus?

Rinteln (ur). Es nennt sich so harmlos "Gütetermin", was da am Donnerstag, 19. Juli, im Rintelner Amtsgericht in öffentlicher Verhandlung vor sich geht. Tatsächlich aber geht es im Zivilverfahren Harting contra Lechelt um die Frage, ob es im Jubiläumsjahr des "Gartens der geliebten Steine" noch den Hauch einer Chance gibt, dieses über Schaumburg hinaus bekannte Ausflugsziel zu erhalten oder ob das Idyll an der Paschenburg einem jahrelangen Kleinkrieg zum Opfer fällt.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 08:45 Uhr

Ein kreatives Idyll an der Paschenburg: der "Garten der geliebte


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?