weather-image
12°
Laura FahrenholzÜbungsleiterin beim BHC

Ganztags in Sachen Hockey

Bückeburg. Mit Laura Fahrenholz, einer Hockeyspielerin undÜbungsleiterin aus den eigenen Reihen, verfügt der Bückeburger Hockey Club seit Anfang Oktober über eine Ganztagskraft in Sachen Hockeysport.

veröffentlicht am 08.10.2007 um 00:00 Uhr

Laura Fahrenholz

Die 19-Jährige, die das Studium der Sportwissenschaften im September des kommenden Jahres beginnt, wird bis dahin mit vielen Aktionen tätig, um Kindern und Jugendlichen den Sport mit dem Krummstock näher zu bringen. Zugleich wird sie organisatorische Aufgaben für den Club übernehmen. "Ich arbeite gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammen und bin gespannt darauf ob es mir gelingt, den Hockeysport in Bückeburg und Umgebung noch bekannter zu machen", so Laura Fahrenholz. Die motivierte Übungsleiterin kann von Vereinen und Schulen über die Geschäftsstelle des Bückeburger Club, Telefon (0 57 22) 2 10 90 für ein Schnuppertraining in Sachen Hockey angefordert werden.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare