weather-image
13°
Golfclub Schaumburg wählt seinen Vorstand / Positive Bilanz des letzten Jahres

Ganz klare Mehrheitsverhältnisse

Obernkirchen (rd). 2008 ist ein Wahljahr. Nicht nur in Hessen, Niedersachsen und Hamburg, auch im Obernkirchener Golfclub Schaumburg wurde gewählt. Anders als im politischen Lager waren die Mehrheitsverhältnisse bei der Jahreshauptversammlung aber klar. Allein die Wahlbeteiligung ließ ein wenig zu wünschen übrig, nur etwas mehr als 100 der 546 wahlberechtigten Mitglieder fanden den Weg in den Bückeburger Ratskeller, im Gegensatz zur politischen Wahlverweigerung aber wohl eher ein Ausdruck der Zufriedenheit mit der Arbeit des Vorstands.

veröffentlicht am 27.02.2008 um 00:00 Uhr

55 Hektar naturnaher Spielplatz: Der Golfplatz in Obernkirchen z

Der Jahresrückblick des Vorstands fiel dann auch insgesamt positiv aus. So konnten sowohl der gesteckte finanzielle Rahmen eingehalten als auch bauliche Maßnahmen umgesetzt werden. Der Golfclub hatte sich in Presse undÖffentlichkeit gut präsentiert und auch in der Jugendarbeit konnte eine durchweg positive Bilanz gezogen werden. Grund genug also für die Mitglieder, den Vorstand einstimmig zu entlasten. In der Zusammensetzung des Vorstands sollten sich einige Veränderungen ergeben. So hielt Rainer Irrlitz aus Barsinghausen die Zeit für gekommen, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nach zehn Jahren in andere Hände zu geben und sich ganz seiner Handicapverbesserung zu widmen. Aus beruflichen Gründen legte Reinhard Klinkert aus Stadthagen das Amt des Spielführers nieder und ähnliche Beweggründe brachten auch Yára Detert aus Rodenberg dazu, den Posten des Jugendwarts aufzugeben. Der Vorstand dankte ihnen für ihre hervorragende Arbeit in den vergangenen Jahren. Da für die Neuwahl des Vorstands keine Gegenkandidaten antraten, einigten sich die Mitglieder auf eine En-bloc-Abstimmung. Bei nur einer Enthaltung wurde der Vorstand in folgender Zusammensetzung gewählt: Vorsitzender Dr. Manfred Brinkmann (Minden), stellvertretender Vorsitzender Günther Liehr (Wendthagen), Schatzmeister Dietrich Dammann (Minden), Spielführerin Margot Hahn (Obernkirchen), technische Belange Dieter Timm (Obernwöhren), Jugendarbeit Gunnar Heisecke (Wendthagen), Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dr. Christa Söhl (Rodenberg). Mit den besten Wünschen für das neue Golfjahr 2008 wurde die Jahreshauptversammlung vom Vorsitzenden Manfred Brinkmann abgeschlossen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt