weather-image
21°
×

Information über die Arbeit im Kuckucksnest und der Brücke

Gäste aus Brjansk

Hameln/Hannover. Auf Einladung des Paritätischen Hameln-Pyrmont nahm eine Delegation der Partnerorganisation „Von Herz zu Herz“ aus Brjansk an der diesjährigen Mitgliederversammlung des Landesverbandes des Paritätischen in Hannover teil. Die vier Vertreterinnen der Brjansker Organisation besuchten im Anschluss an einen Empfang der niedersächsischen Sozialministerin Cornelia Rundt das Seniorenheim „Eilenriedestift e. V.“ in Hannover.

veröffentlicht am 27.11.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 17:16 Uhr

In Hameln führten sie Gespräche mit dem Geschäftsführer des Paritätischen, Norbert Raabe, informierten sich über die Arbeit im „Kuckucksnest“ und trafen alte Bekannte vom Frauenhaus Hameln und dem Verein „Brücke e.V.“ wieder. Von allen Beteiligten wurde ein Intensivieren der bestehenden Kontakte und eine weitere gute Zusammenarbeit gewünscht.

Natalia Kovalevskaja und Irina Ostafij vom Verein „Von Herz zu Herz“ zu Gast in der „Brücke“.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige