weather-image
19°
×

Futter für die Tierheime

veröffentlicht am 25.11.2008 um 00:00 Uhr

Rinteln (rd). Sein Versprechen von der Baustellen-Party, nämlich Futter für die Hunden und Katzen in den Tierheimen der Region zu spenden, hat Bernd Köppe als Inhaber des Zoofachhandels Zoo-Z jetzt eingelöst: Jeweils Futter im Wert von 160 Euro erhielten die Tierheime Bückeburg-Rinteln und Vlotho sowie der Tierschutzverein Franziskushof, entgegengenommen von Renate Kroll (Franziskushof, l.) und Ursula Standar (Tierheim Bückeburg-Rinteln). Foto: tol



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige