weather-image
21°
×

Fußgänger übersieht Auto

Ein Fußgänger hat in Bad Salzuflen ein Auto übersehen und ist mit diesem zusammengestoßen, wobei der 17-Jährige leicht verletzt wurde. Nach Auskünften der Polizei am Sonntag ereignete sich der Unfall bereits am Freitagmittag . Zunächst hatte der 17-Jährige einen parkenden Lkw passiert und lief dann auf die Straße. Dort übersah er das Auto einer 72-Jährigen und prallte seitlich gegen den Pkw. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 05231/6090 zu melden.

veröffentlicht am 09.05.2021 um 13:35 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige