weather-image
×

Fußball: SV Hastenbeck im Pokal ausgeschieden

Die Hastenbecker Fußballfrauen haben in der ersten Runde des Niedersachsenpokals des Spieljahres 2020/21 gegen RW Göttingen mit 2:4 Toren verloren und sind aus dem Pokal ausgeschieden. Hastenbecks Trainerin Bianca Lity: "Göttingen hat definitiv verdient gewonnen, wollte es mehr als wir. Sie haben bewiesen, dass sie eine klasse Mannschaft haben." Den besseren Start erwischten jedoch die Gastgeberinnen: Zunächst jubelte Natalie Datta, als sie einen Freistoß zum 1:0 versenkte. Luisa Schadeck setzte mit einem sehenswerten 35-Meter-Freistoßtor noch einen drauf - 2:0. Doch dann drehte Göttingen das Spiel. Lity: "Danach haben wir uns leider ausgeruht, anstatt nachzusetzen."

veröffentlicht am 30.08.2020 um 15:42 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige