weather-image
17°
×

Fussball: Mesut Kaya verstärkt Motzner-Elf

Mesut Kaya wechselt vom SV Lachem zum HSC BW Tündern. Der 22-Jährige soll den Offensivbereich der Motzner-Elf in der Bezirksliga verstärken. "Er ist ein guter Fußballer, der schon bei uns mittrainiert hat", sagt Tünderns Teammanager Manfred Lentge. Geplatzt ist dagegen der Wechsel von Ümitcan Özcelik, der nächste Saison für den FC Preußen Hameln spielt. Verlassen haben die "Schwalben" Edward Urich, der zum TSV Lenne zurückgekehrt ist, Patrick Blum (FC Lehrte) und Torwart Niklas Meyer (TSV Kirchbrak). Mit Keeper Tobias Stegmaier (TSV Grohnde) und Alexander Schütz (SV Lachem) hat Tünderns Kreisligamannschaft zwei Neuzugänge.

veröffentlicht am 07.07.2015 um 10:47 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 00:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige