weather-image
33°
×

Funkenflug beschäftigt Feuerwehr in Groß Berkel

Funken, die aus einem Schornstein flogen, waren der Auslöser für einen Feuerwehreinsatz am Montagabend gegen 18.45 Uhr an der Ohrschen Straße in Groß Berkel. Anwohner hatten Funkenflug am Schornstein eines Wohnhauses bemerkt und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte gingen zunächst von einem Schornsteinbrand aus, konnten jedoch Entwarnung geben. Wie Groß Berkels Ortsbrandmeister Stephan Schünke bestätigte, ist es zu keinem Schornsteinbrand gekommen. Eine Kontrolle ergab: „Der Schornstein ist frei“, so Schünke. Nach gut 20 Minuten sind die Feuerwehrleute wieder abgerückt.

veröffentlicht am 13.01.2020 um 19:43 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt