weather-image
16°

Gospelchor „Voices of Freedom“ in Afferde

Funke springt über

Afferde (emr). Die evangelisch-lutherische St.Georg- Kirche in Afferde ist mit ungefähr 200 Besuchern fast voll besetzt. Keiner sitzt mehr, die Menge gibt stehend Beifall. Dies ist kein gewöhnlicher Gottesdienst an diesem Sonntagabend. Der Gospelchor „The Voices of Freedom“ aus Bremke gibt ein Konzert – und der Funke springt von Anfang an über, dass keiner mehr so richtig sitzen mag. Chorleiter Kai Schramm gibt sich auch alle Mühe, in diesen anderthalb Stunden das Beste aus seinen Schützlingen herauszuholen: Vom rockigen „Worship The Lord“ bis zur Ballade „On The Cross Of Calvary“ geht das Repertoire des etwa 20-köpfigen Chors.

veröffentlicht am 28.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 13:21 Uhr

Der Gospelchor „The Voices of Freedom“ aus Bremke ga


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt